Der große Kaarster See.

Auf dem Gelände am Kaarster See betreiben 3 Vereine ihren Sport:
- KSC - Kaarster Segel Club,
- WSK - Wind Surfing Kaarst
- TSC - Tauch Sport Club Kaarst.


 Auf dem Vereinsgelände steht das Vereinsheim, welches von allen Vereinen genutzt wird.
Im Vereinsheim befinden neben den Umkleideräumen auch Toiletten.
Es dient uns Tauchern, besonders im Winter, zum Umziehen vor und nach dem Tauchen.


Im Sommer lädt eine große Liegewiese zum Sonnen und Relaxen ein.
Baden ist in dem großen Kaarster See nicht gestattet. Training mit ABC-Ausrüstung, ist ab 2 Personen gestattet.

Der See hat eine Fläche von ca. 17 ha, die Ost-West Länge beträgt ca. 950 m, die Nord-Süd Breite bewegt sich zwischen 145 m - 225 m.
Die maximale Tiefe liegt bei ca. 20 m, die meisten Ufer fallen, typisch für einen Baggersee, relativ steil ab.

Es befinden sich im Kaarster See mehrere Felsformationen zwischen 7 und 17 m, diese sind besonders interessant.
An den Überhängen befinden sich sehr große Muscheln und verschiedene Schwämme.
Am südwestlichen Ufer trifft man auf mehrere Untiefen (ca. 4 m) die einige Meter in den See ragen.
An diesen Untiefen sind häufig große Fische zu sehen.

Bei Sichtweiten von 2 - 12 m kann man folgende Friedfische sehen: Rotaugen, Rotfedern und große Karpfen.
An Raubfischen sind vertreten: Hecht, Zander, Aal, Stör, Flussbarsch, Kaulbarsch und mindestens ein Waller (> 1 m) sowie eine Schildkröte (ca. 35 cm).
Außerdem sind Flußkrebse, Süßwasserschwämme, Süßwasserpolypen und Medusen im See vorhanden.

Unterwasserimpressionen vom Kaarster See.

Im See sind 2 Ausbildungsplattformen (4 m und 7 m) installiert, diese befinden sich westlich vom Einstieg 1 und sind mit Bojen markiert.
Auf dem Weg dorthin, sieht man häufig große Hechte, ein Erlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene.
Am Vereinsheim haben wir noch einen Schwimmsteg als Einstieg 2, von diesem aus kann man den östlichen Bereich gut betauchen.

Sobald wir eine geschlossende Eisdecke im Winter haben, findet auch Eistauchen statt.
Sollte das Eis nicht tragen, starten wir am befestigten Einstieg.

Tages- oder Saisionkarten, für den Tauchsport, können über den TSC-Kaarst erworben werden. Bei Interesse schicke einfach eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wenn Du möchtest begleiten wir Dich, um Dir die schönsten Bereiche im See zu zeigen.